EOS Token kaufen – EOS Kurs & Kursentwicklung – Prognose 2019

Die Kryptowährung EOS gehört zum Kreis der Top 20 Kryptowährungen. EOS ist von seinen Entwicklern aufgebaut worden, um dezentrale Anwendungen zu unterstützen und ist eines der ersten Blockchain-Betriebssysteme, die auf den Markt gekommen sind. Die Entwicklung von EOS ist durch block.one vorangetrieben worden. Bei block.one handelt es sich um ein Blockchain Unternehmen, durch das die Open Soure Software entwickelt wurde.Eine korrekte Vorhersage bzw EOS Token Prognose zur Kursentwicklung 2019 kann aktuell nicht getroffefn werden.

Aktueller EOS Kurs in Euro

Im Juni 2017 wurde durch block.one eine entsprechende Stückzahl an Token verteilt. Aktuell wird noch die Planung umgesetzt, über 341 Tage eine Milliarde EOS ERD 20 Token zu verteilen.

Das Unternehmen block.one

Das Unternehmen wurde von Dan Larimer gegründet. Dan Larimer ist auch der Mitbegründer der Kryptowähungen Steem und BitShares. Von ihm wurde zuerst 2014 BitShares gegründet. Hier lag der Schwerpunkt auf einer horizontalen Skalierbarkeit, welche bis zu 100.000 Transaktionen in der Sekunde ermöglicht. Danach folgte Steem (hier handelt es sich um ein dezentralisiertes Reddit). Beide Unternehmen sind zwischen von Dan Larimer verlassen worden.

Wie hat sich der Kurs von EOS entwickelt? – Kursentwicklung

Beim Start im Monat Juli 2017 notiert EOS bei etwa 1 bis 2 Euro. Zu Beginn war der Kurs sehr volatil und hatte Schwankungsbereiten von mehr als einem halben Euro pro Tag. Im Monat August ging der Kurs etwas nach unten und sagte dann bis auf einen Wert von 0,50 Euro pro EOS ab. Im Monat September notierte er zwischen 0,50 und 0,70 Euro pro EOS.

Erst Ende Oktober erfolgte dann ein Anstieg auf 1,00 Euro. Im November lag er auf diesem Niveau oder direkt darunter. Im Dezember erfolgte dann der Anstieg auf 3,00 Euro und liegt jetzt Mitte Januar bei ca. 12 Euro pro EOS.

Wo kann man EOS handeln? EOS Token kaufen

EOS kann u.a. auf den Handelsplätzen Bithumb, Bitfinex oder Binance gehandelt werden.

Wie entwickelt sich EOS weiter? – Prognose 2018

Zum jetzigen Zeitpunkt ist es schwierig, für das ganze Jahr 2018 die weitere Entwicklung von der Kryptowährung EOS abzuschätzen. Gerade in den letzten Wochen ist der Kurs sprunghaft gestiegen. Dieser Anstieg ist jedoch auch keine Garantie, dass dieser ebenfalls in den nächsten Wochen und Monaten weiter geht. Dabei muss man auch in Kauf nehmen, dass der Kurs von EOS auch wieder eine Korrektur erleben kann und danach wieder steigt.

Auf längere Sicht wird sich EOS, ähnlich wie die anderen Kryptowährung,nach oben bewegen. Das bedeutet auch, wenn beispielsweise die Leitwährung Bitcoin langfristig im Wert weiter hinzu gewinnt, werden die anderen Währungen, dazu gehört auch EOS, ebenfalls an Wert gewinnen. Dabei sollte man jedoch genau beachten, wie lange so ein positiver Trend anhalten kann.

Wird EOS weiter steigen? – Prognose für 2020/2025

Dabei kann niemand aktuell eine Garantie abgeben, wie sich die Währung EOS für die Zukunft (positiv oder negativ) entwickelt. Aktuell zählt jedoch die Kryptowährung EOS zu den Top 20 Kryptowährungen und kann seine Position nach dem aktuellen Stand weiter ausbauen. Der Trend für EOS ist aktuell positiv und täglich erfolgt derzeit ein weiterer Anstieg.

Auch für die Jahre 2020 oder 2025 ist aufgrund der aufgeführten Punkte keine Aussage möglich. Das hängt auch auf längere Sicht von der Gesamtentwicklung der Kryptowährungen ab.

Deine Meinung ist uns wichtig

*