Gebührenfreie Kreditkarte – Advanzia Bank Österreich im Test

Wer schon einmal im nicht europäischen Ausland Urlaub gemacht hat, dem wird in diesem Rahmen sehr schnell aufgefallen sein, wie hilfreich es sein kann, eine Kreditkarte zu besitzen.

Gebührenfreie Kreditkarte im Test

  • € 0,- Jahresgebühr
  • € 0,- Bargeldgebühr
  • € 0,- Auslandseinsatzgebühr
  • Kartenantrag erstellen in nur 2 Minuten

» Zum Anbieter

In Österreich ist es dabei vor allen Dingen die gebührenfreie Kreditkarte der Advanzia Bank AT, die sich in den Vordergrund zu drängen versteht. Um die Qualitäten der Karte selbst noch besser einschätzen zu können, lohnt es sich, diese einmal einer genauen und objektiven Betrachtung zu unterziehen.

Gebühren und Kosten – eine lupenreine Bilanz

Bereits zu Beginn fällt auf, dass die Advanzia Bank AT relativ viele Zusatzleistungen in Bezug auf die angebotene MasterCard Gold zu verkünden hat. Dies beginnt bereits bei den weltweit mehr als 30 Millionen Akzeptanzstellen. Egal ob es sich nun also um die Buchung eines Hotels, das Tanken, einen Restaurantbesuch oder einen Kauf im Internet handelt, in jedem Fall kann der Kunde schnell und sicher die Zahlung über die gebührenfreie Kreditkarte abwickeln. Natürlich ist es gerade in den USA sehr von Vorteil, eine solche Kreditkarte an seiner Seite zu haben. Denn dort wird inzwischen fast alles auf genau diesem Wege bezahlt.

Befindet sich der Nutzer der MasterCard Gold dabei im Ausland, so muss er noch nicht einmal eine Gebühr für das Bezahlen entrichten. Vor allem im Vergleich zu den anderen auf dem Markt verfügbaren Angeboten stellt dies dann doch einen echten Vorteil dar. Alternativ bietet sich auch die Möglichkeit, über die Kreditkarte an Bargeld zu kommen. Hierbei ist in der Praxis sehr auffällig, dass von Seiten des Anbieters noch nicht einmal im Ausland eine Gebühr für diesen Vorgang anfällt. Gerade für eine Reise bietet die gebührenfreie Kreditkarte der Advanzia Bank AT also die richtige Grundlage.

Weitere Konditionen für die MasterCard Kreditkarte

Nun fragt man sich als interessierter Kunde natürlich, was denn genau passieren würde, wenn die Karte einmal verloren gehen würde. Gerade in diesem Fall zeigt sich die Kundenfreundlichkeit des Anbieters. Direkt ist es möglich, eine zweite Karte zu beantragen, die dabei noch nicht einmal etwas kostet.

Die alte Kreditkarte wird selbstverständlich aus Gründen der Sicherheit sofort nach der Meldung des Verlustes gesperrt. Nun gibt es bei einer Kreditkarte auch den Fall, dass das ausgegebene Geld nicht direkt mit dem Guthaben des Referenzkontos verrechnet werden kann.

Bei der MasterCard Gold der Advanzia Bank AT gibt es hier zumindest die Chance, ganze sieben Wochen lang keine Zinsen auf das eigene Guthaben in der Form entrichten zu müssen. In der Regel ist auch dies einer der klaren Vorteile, die man als Kunde auf genau diesem Wege auf der eigenen Seite wissen kann.

Die Kreditkarte auf Reisen

Weiterhin kann man sagen, dass diese Kreditkarte darauf ausgelegt wurde, um gerade bei Reisen von Vorteil zu sein. Dies erkennt man in der Regel daran, dass sogar durch die Kreditkarte ein gewisser Versicherungsschutz vorhanden ist, der auf längeren wie kürzeren Reisen sehr wichtig werden kann. Zugleich gilt der Schutz selbst sogar dann, wenn die Reise an und für sich gar nicht über die Karte selbst gezahlt worden ist. Die einzige Voraussetzung ist dagegen, dass der Kunde zumindest in dem dafür vorgesehenen Zeitraum eine solche Kreditkarte besitzt. Zusätzlich kann auch der Urlaub an und für sich direkt über das an die Karte gekoppelte Reiseunternehmen gebucht werden.

Zwar sind dies nicht unbedingt die günstigsten Angebote, die man finden kann. Doch in der Praxis fällt dann doch sehr deutlich auf, dass vor allem die sieben Prozent Rückerstattung, über die sich der Kunde schließlich freuen kann, dies doch zu einem guten und überlegenswerten Angebot machen. Am Ende sind es also durchaus faire Konditionen, von denen die Kunden in Bezug auf die gebührenfreie Kreditkarte die ganze Zeit über profitieren können.

  • Keine Gebühr für den Einsatz im Ausland
  • Keine Gebühren bei Bargeldabhebungen
  • Keine Gebühren bei Kartenverlust oder Sperrung
  • Zinsfrei Zahlen über sieben Wochen
  • 30 Millionen Akzeptanzstellen weltweit

Fazit: Alles in allem kann man sagen, dass es sich mit Sicherheit lohnt, die Leistungen der MasterCard Gold von der Advanzia Bank AT für sich in Anspruch zu nehmen.

Gerade aufgrund der Tatsache, dass dabei eben keine Gebühren fällig werden, handelt es sich um ein durchweg gelungenes Angebot, bei dem unter anderem auch die Konditionen eine wichtige Rolle spielen. Selbst wer nicht vorhat, direkt die nächste Reise zu begehen, kann mit der Karte der Advanzia Bank AT auf jeden Fall einige Vorteile in Anspruch nehmen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*