Aktueller MED Kurs in Euro – MediBloc Kursentwicklung & Prognose 2018

Nachdem der Bitcoin in letzter Zeit einiges an Wert verloren hat, orientieren sich viele Leute an alternativen Online Währungen mit dem Ziel, auch dem Startkapital ein höheres Endkapital zu machen.

Dabei sind besonders Coins gefragt, die tatsächlich ein Unternehmen oder eine Leistung dahinter haben, denn so ist eine Preisstabilität wesentlich wahrscheinlicher. In Anbetracht des Gesundheitssystems und dem Fakt, dass immer mehr Menschen krank werden, lohnt es sich, einen genaueren Blick auf den Medibloc Coin zu werfen.

Allgemeine Informationen zu MediBloc

Im Allgemeinen handelt es sich bei Medibloc um eine Währung, die auf eine Gesundheitsleistung basiert. Eine elektronische App aktualisiert hier die Werte des Nutzers und soll diese möglichst sicher vor staatlichen Institutionen schützen. Die Unternehmer haben sich bei der Entwicklung dafür entschieden, das Ganze auf Blockchain Basis aufzubauen, um mit der Zeit und der aktuellen Technologie zu gehen. Dies wiederum hat zur Folge, dass der Medibloc Coin nun auf den unterschiedlichen Marktplätzen angeboten werden kann. Wo man diesen kaufen kann, wie die bisherige Entwicklung war und was für Prognosen zu erwarten sind wird alles weiter unten genau erklärt.

Wo kann ich die Währung kaufen? – MediBloc kaufen

Um den Medibloc Coin kaufen zu können, muss an erster Stelle eine Plattform gefunden werden, auf welcher Online Währungen gekauft werden können. Die Suche bei Google ergibt innerhalb weniger Sekunden einiges an Möglichkeiten und Optionen. Wenn man sich schlussendlich entschieden hat, in diese Krypto Währung zu investieren, sollte auch auf die entsprechenden Gebühren geachtet werden.

Jede Online Börse erhebt unterschiedlich viele, und das Ziel muss sein, diese möglichst gering zu halten, da dadurch natürlich der Gewinn etwas minimiert wird. Nicht zu vergessen ist auch die Anonymität und die Seriosität. Gerade bei Währungen, die bisher noch nicht so bekannt sind, ist die Gefahr eines Diebstahles hoch, sodass die entsprechende Seite und das richtige Wallet mit Bedacht gewählt werden sollten.

Lohnt sich Medibloc?

Die entscheidende Frage, die sich wohl jeder Anleger vor dem Invest stellt, ist diese, ob sich die Geldeinheit in Bezug auf die Zukunft überhaupt lohnt. Im Endeffekt kann das niemand sagen, doch über was eine Aussage getroffen werden kann, ist die Frage nach dem Investionszweig.

Wenn man als Anleger nun in den Gesundheitszweig mit den Medibloc Coins investiert, so sollte dies relativ zukunftssicher sein. Immer mehr Menschen werden älter und brauchen medizinische Hilfe, und auch unter den jungen Leuten ist es eine Art Trend geworden, auf seine Fitnesswerte zu achten und diese im Auge zu behalten. Von dieser Seite her ist zumindest das Potential für Medibloc dar, dass sich das Ganze lohnt.

Kursentwicklung – Prognose für MediBloc im Jahr 2018

Wenn wir uns den Kurs so auf den ersten Blick ansehen, so fällt auf, dass hier nicht die Bitcoin ähnliche Kurve vertreten ist. Bis auf eine Spitze zu Beginn des Jahres ist diese relativ stetig und fällt genauso wenig wie sie steigt. Dennoch sollte einem bewusst sein, dass wir es hier mit einer noch sehr jungen Währung zu tun haben, die jeden Tag in alle Extreme gehen kann. Dies ist im Januar im positiven Sinne passiert, und nichts spricht dagegen, dass dies in der Zukunft nicht auch sein sollte. Was nun in der Zukunft passieren kann, wird einem keiner sagen können. Fest steht nur, dass die Entwickler an einer besseren Version der Plattform arbeiten, was den Kurs mit hoher Wahrscheinlichkeit nach oben bringen wird. Hier wären dann auch tatsächlich durch die Online Währung gar nicht so geringe Gewinne möglich.

Fazit:Alles in allem lässt sich also sagen, dass Medibloc auf der Blockchain Basis durchaus erfolgsversprechend ist, wenn auch nicht erfolgsgarantierend. Zu empfehlen wäre es, sich das Ganze erst einmal anzusehen, und dann im richtigen Moment zu kaufen.

Deine Meinung ist uns wichtig

*