NEO kaufen – Kurs & Kursentwicklung – Prognose 2018

NEO ist noch eine recht junge Digitale Währung, welche sich aber wie auch alle anderen Digitalen Währungen in den letzten Jahren sehr gut entwickelt hat.

Dadurch braucht sich NEO auch nicht vor anderen Kryptowährungen zu verstecken. Gerade im Jahr 2017 ging es mit NEO stark bergauf. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über NEO und die Chancen und Risiken bei einer Investition in diese Kryptowährung.

Aktueller NEO Kurs in Euro

NEO als Währung

Die Währung NEO gibt es erst seit dem Jahr 2014. Bei NEO handelte es sich um die erste Digitale Währung bzw. um das erste Digitale Währungssystem, welches von einem chinesischen Unternehmen entwickelt wurde bzw. betrieben wird.

Der Wert von NEO war zu Anfang äußerst gering, stieg allerdings mit der Zeit immer weiter an. Hierbei war er wie auch alle anderen Kryptowährungen von starken Schwankungen des Preises betroffen. Gerade im Jahr 2017 ging es mit NEO stark bergauf.

NEO im Jahr 2017 – Kursentwicklung

In das Jahr 2017 stieg NEO mit einem sehr geringen Wert ein. Es handelt sich bei NEO somit eher um einen Spätzünder unter den Kryptowährungen. Erst im Mai 2017 stieg der Wert von NEO über den Wert von einem Euro. Danach ging es aber steil bergauf. Wie auch bei anderen Digitalen Währungen waren die Schwankungen bei NEO stark. Trotzdem wurde NEO immer mehr Wert. Zwischenzeitlich stieg der Wert von NEO auf über dreißig und sogar an die vierzig Euro, bevor er wieder geringer wurde und wieder auf etwa 10 Euro zurückfiel. Zum Jahresende ging es aber dann erneut stark bergauf und der Wert von NEO lag am Ende des Jahres bei etwa 40 Euro.

Weitere Entwicklung von NEO – Prognose 2018

Die Entwicklung von NEO war, wie auch bei anderen Kryptowährungen, starken Schwankungen unterworfen. Man kann also auch in Zukunft davon ausgehen, dass der Wert von NEO nicht stabil bleiben wird. Dennoch sind die Chancen darauf, dass NEO weiterhin stark an Wert zulegt, sehr hoch. Sofern der Hype um Kryptowährungen anhält, und derzeit gibt es keinen Grund daran zu zweifeln, wird auch der Wert von NEO weiterhin ansteigen.

Das Risiko eines Hackerangriffs ist aber noch immer gegeben, wie auch das Risiko von Hackerangriffen auf das System von NEO. Das System von NEO gilt allerdings im Vergleich zu anderen Digitalen Währungssystem als relativ sicher. Aufschluss über die weitere Entwicklung kann auf jeden Fall die Währung Bitcoin gegeben, bei der es sich sozusagen um die „Leitwährung“ der Digitalen Währungen handelt. Entwicklungen des Bitcoins geben meistens eine Tendenz für die Entwicklung der kleineren Digitalen Währungen, welche der Entwicklung des Bitcoins nachziehen.

Zukunft von Digitalen Währungen und Risiken

Die weitere Entwicklung von Digitalen Währungen wie NEO in ferner Zukunft kann natürlich nicht vorausgesagt werden. Wenn alles gut geht, werden Digitale Währungen wohl weiterhin immer mehr im Wert steigen. Eventuell stabilisiert sich der Wert von NEO dann irgendwann auf einem wesentlich höheren Niveau als heutzutage. Insgesamt kann man auch in ferner Zukunft von einem hohen Wert von NEO ausgehen, die weitere Entwicklung wird also wahrscheinlich positiv sein, sodass sich auch auf sehr langfristige Sicht ein Investment in NEO lohnt.

Wo NEO gehandelt werden kann – NEO kaufen

NEO kann auf verschiedenen Plattformen gehandelt werden. Auffällig ist, dass der Handel mit NEO sich wesentlich mehr verteilt als bei anderen Digitalen Währungen. Es gibt also keine Plattform, auf der sehr große Teile der NEO Währung gehandelt werden, sondern mehr einige größere Plattformen mit einem großen Teil des Handelsvolumens.

Binance und Bittrex teilen sich aber den Großteil des Handelsvolumens. Ein Vergleich der einzelnen Anbieter bzw. Plattformen hinsichtlich der Gebühren für Transaktionen ist bei einer solchen Streuung und der Vielzahl an Plattformen, auf denen mit NEO gehandelt werden kann sehr sinnvoll.

Deine Meinung ist uns wichtig

*