OMG Token kaufen – OmiseGO Kurs & Kursentwicklung – Prognose 2018

Die Digitale Währung OmiseGo stammt von einem Startup aus Asien und ist seit dem Jahr 2013 auf dem Markt. Anfangs relativ unauffällig, steigerte sich OmiseGo mit der Zeit enorm und zählt mittlerweile zu den wichtigsten Kryptowährungen, die es gibt.

Dennoch ist der Marktanteil von OmiseGo natürlich relativ gering, da allein durch Bitcoin und die bekanntesten Kryptowährungen fast der gesamte Markt abgedeckt wird. Ob sich ein Investment in OmiseGo lohnt und wie sich die Kurse für diese Währung in der Zukunft vermutlich entwickeln werden, erfahren Sie im weiteren Artikel.

Aktueller OMG Kurs in Euro – OmiseGO

Die Geschichte von OmiseGo

Da OmiseGo seit 2013 zu haben ist, zählt diese Digitale Währung nicht zu den ganz jungen, allerdings auch nicht zu den ganzen alten Kryptowährungen wie beispielsweise Bitcoin. Über die Geschichte von OmiseGo bis zum für alle Kryptowährungen wichtigen Jahr 2017 gibt es nicht viel zu sagen.

Das System von OmiseGo fällt durch seine Ähnlichkeit mit Ethereum auf, wobei das System OmiseGo sogar noch etwas anonymer arbeitet als das von Ethereum. Kryptowährungen werden vor allem wegen ihrer Anonymität als Zahlungsmittel genutzt und je mehr Anonymität eine Digitale Währung bietet, desto besser. Bis ins Jahr 2017 war also der Kurs dieser Währung eher unauffällig, insgesamt stieg er allerdings dennoch. +

OmiseGo im Jahr 2017 – OMG Kursentwicklung

OmiseGo ist mit seiner Entwicklung, was den Wert der Währung angeht, relativ ungewöhnlich. Die meisten anderen Kryptowährungen begannen bereits im April 2017 stark zu steigen, legten dann ab Juli eine Pause ein und legten zum Ende des Jahres richtig los, wodurch Kryptowährungen auch in den Medien immer mehr Beachtung fanden. OmiseGo hat nicht die gleiche Entwicklung mitgemacht. Die Kurse von OmiseGo begannen erst vergleichsweise spät wirklich zu steigen.

Im Juli 2017 war der Kurs also noch nicht stark gestiegen und lag bei etwa 50 Cent. Während andere Währungen danach eher wieder absackten, ging es in der nächsten Zeit für OmiseGo stark nach oben. Bis zum September 2017 stieg der Wert von OmiseGo immer weiter, bis er etwa den Wert von 10 Euro erreicht hatte. Zu diesem Zeitpunkt war OmiseGo also 20-mal so viel Wert wie einige Monate zuvor.

Im Oktober ging es dann für OmiseGo wieder nach unten, sodass die Währung zeitweise nur noch 5 Euro je Einheit wert war. Zum Ende des Jahres ging es dann wieder, wie auch bei anderen Kryptowährungen, ein ganzes Stück nach oben. Auffällig war insgesamt, dass OmiseGo 2017 erst ziemlich spät anfing wertvoll zu werden, jedoch auch der Abfall der Währung deutlich später erfolgte. Die Erholung zum Ende des Jahres stellte auch keinen so starken Anstieg da wie bei anderen Kryptowährungen.

OmiseGo 2018 und langfristige Prognose

Für OmiseGo begann das Jahr 2018 sehr gut und der Kurs stieg auf einen Wert von etwa 20 Euro. Da OmiseGo bereits zu den großen Kryptowährungen gehört, wird sich der Kurs von OmiseGo wohl am Kurs der großen Digitalen Währungen wie Bitcoin halten. Wenn es also mit diesen rauf oder runter geht, wird dies auch bei OmiseGo der Fall sein.

OMG Kurs Prognose 2020/2025

Dennoch sind die möglichen Gewinne bei OmiseGo höher, da der Anstieg von OmiseGo noch nicht so stark war wie bei anderen Digitalen Währungen. Da OmiseGo bereits zu den großen Kryptowährungen gehört, wird OmiseGo bei einer allgemein positiven Entwicklung der Digitalen Währungen wohl auch 2018 und danach deutlich im Wert steigen.

Wo OmiseGo gekauft werden kann – OMG Token kaufen

Wenn Sie sich dazu entscheiden, einen Teil Ihres Geldes in OmiseGo zu investieren, dann können Sie dies über sehr viele Plattformen tun. Anders als bei anderen Kryptowährungen konzentriert sich der Handel mit OmniseGo nicht auf wenige Plattformen. Ein Vergleich der einzelnen Plattformen hinsichtlich Gebühren ist also wichtig.

Deine Meinung ist uns wichtig

*