Kryptowährung Reddcoin Kursentwicklung & Prognose 2019

Bei Reddcoin handelt es sich um eine alternative Kryptowährung, die in der Öffentlichkeit auch als „The Social Currency“ einen gewissen Bekanntheitsgrad erreicht hat.

Ziel dieser Kryptowährung ist es, das Zahlen auf sozialen Netzwerken, wie Twitter, Facebook oder Reddit, in einfacher Form möglich zu machen. Eine Vorhersage für die Reddcoin Kursentwicklung bzw. den Kurs 2019 und damit eine Reddcoin Prognose für 2019 ist aktuell aufgrund der volatilen Marktlage nicht möglich.

Aktueller RDD Kurs in Euro – Reddcoin

 

Von der Reddcoin-Wallet werden die gängigsten Betriebssystemplattformen (Mac, Linux, Windows, Android) abgedeckt.

Die Hauptmerkmale dieser Kryptowährung, die auch auf der entsprechenden Website von Reddcoin dargestellt aufgeführt werden, sind eine starke Unterstützung durch die Community, ein unproblematisches Micropayment sowie eine Reddcoin Social API.

Wichtig: Vor einem Investment genau informieren

Die Codebasis von Reddcoin ist eine Wallet von Litecoin. Für den Arbeitsalgorithmus steht als Beweis ein Scrypt zur Verfügung. Die Gesamterzeugung von Coins liegt bei 27 Milliarden Stück.

Der Reddcoin ist am 2. Februar 2014 offiziell gestartet. Beim Reddcoin (RDD) ist nicht das Ziel, eine möglichst große Anzahl von Coins sich aufzubauen, sondern die virtuellen Münzen sollen möglichst breit verstreut über die sozialen Netzwerke (Facebook, Twitter, Instagram etc.) zugänglich sein und somit dadurch für eine breite Masse eingeführt werden.

Die Idee dahinter ist, dass man über die sozialen Netzwerke ohne Umwege Geld direkt transferieren kann. Dazu gehören auch dann kleinere Spendengelder (Micro-Donations) für beispielsweise gute journalistische Texte in den Netzwerken.

Hinter Social Media, die ja 24 Stunden am Tag weltweit genutzt werden, steckt ein enormes Potential. Dieser Markt wächst jedes Jahr überproportional.

Die Funktionen

Bei Reddcoin handelt es sich um einen innovativen Algorithmus, der die Aktivität (Velocity) und das Eigentum (Stake) fördert. Die Probleme werden mit PoW&PoS-Algorithemen gelöst.

Ebenso soll dadurch der erhöhte Stromverbrauch beseitigt werden.

Aufgrund einer dezentralen Tip-Plattform wird es den Nutzern ermöglicht, das die digitale Währung auf Social Networks empfangen und gesendet werden kann. Die Administration soll durch Mirko-Spenden unterstützt werden.

Bei der Redd-ID handelt es sich um einen einzigartigen Service auf der Blockchain-Ebene, welcher es dem Nutzer es ermöglicht , eine Benutzer-ID mit entsprechenden Informationen zu verknüpfen, die auch einen öffentlichen Schlüssel und eine soziale Netzwerkidentität

Die Wallet ist eine State-of- the-art Wallet, die auch unterschiedliche soziale Funktionen beinhaltet, um dadurch das Engagement unterhalb der Nutzer zu erhöhen. Ebenso wird dadurch die Sicherheit des dezentralen Netzwerkes ebenfalls stark erhöht.

Die Listungen von Reddcoin

Redcoin wird u.a. auf Cryptopia, Bitrex und Yobit gehandelt.

Zukünftige Entwicklung – Reddcoin Prognose 2018, 2019,2020

Derzeit liegt der Kurs ungefähr bei 0,019 US-Dollar. Für 2018 lauten die Prognosen 0,024 US-Dollar, für 2019 über 3 US-Dollar und im Jahr 2020 soll es dann einen gewaltigen Sprung in Richtung 90 US-Dollar geben.

Kommentare

  1. Eschon meint:

    Laut einer Meldung soll in den nächsten 2-3 Wochen 3 massive Nachrichten veröffentlicht werden die den RDD über 1 USD und bis Ende des Jahres auf 3 USD und höher zum steigen bringen wird . Es solle jeder der es sich leisten kann jetzt wo es noch günstig ist um die 2 $ Cent nachkaufen oder sogar einsteigen . Danach werden Großinvestoren mit hohen Beträge RDD kaufen . Dann wird es für den kleinen Investor keine Zeit mehr geben sich mit RDD einzudecken . Muß nicht so eintreffen aber bis jetzt lag diese Info – Quelle immer sehr richtig .

Schreibe einen Kommentar zu Eschon Antworten abbrechen

*