Silvester 2019, 2020,2021,2022 in Österreich – Termine

Sylvester wird nicht nur in Österreich sowie in Deutschland gefeiert, sondern beinahe in jedem Land der Welt. Der Übergang vom alten Jahr in das neue Jahr ist sehr beliebt und natürlich auch gefragt, um einen schönen Urlaub zu verbringen.

Wer Silvester feiern möchte, kann dies mit Freunden, aber auch mit der Familie sowie dem Partner oder der Partnerin feiern. Viele Menschen feiern Silvester 2016 in Österreich nicht unbedingt zu Hause, sondern gerne auch an einem anderen Ort.

Über ein langes Wochenende zu verreisen ist in den kommenden Jahren 2016, 2017 sowie 2018 in Österreich an Sylvester gut möglich, was auch daran liegt, dass Neujahr immer auf einen Freitag, Sonntag, oder Montag fällt und damit sehr angenehm für die Urlaubsplanung ist.

Silvester zählt zu den beliebtesten Festen des Jahres. Man feiert das neue Jahr und freut sich darüber, dass entsprechend viele Menschen in fröhlicher Atmosphäre zusammenkommen.

Überall in Österreich gibt es Partys, Festlichkeiten oder sogar Bälle und Tänze, an denen man Teilnehmen kann. Es ist möglich, dass man sich bereits jetzt darüber informieren kann, wann Silvester in den kommenden Jahren stattfindet. In der Praxis ist es möglich.

Das große Silvesterfeuerwerk wird in den einzelnen Ländern unterschiedlich abgehalten. Es gibt Länder, in denen ganz traditionell auf ein großes Feuerwerk gesetzt wird (z.B. China und andere asiatische Länder). In Europa gibt es sogar Länder, in denen in einzelnen Städten (z.B. in den Niederlanden) das private Feuerwerk untersagt ist. Auch z.B. in den geschützten Naturgebieten oder an der Nordseeküste ist Feuerwerk verboten, um die dort lebenden Tiere zu schützen und dafür zu sorgen, dass diese entsprechend nicht verschreckt werden, oder sogar zu Schaden kommen können, was leider immer wieder passiert.

Dass der 31. Dezember sowie der darauffolgende 1. Jänner unter der Woche liegen. Somit braucht man recht wenige Urlaubstage, um entsprechend Zeit zum Feiern zu haben. Praktisch ist es vor allem dann, wenn der 1. Jänner auf einen Freitag fällt, so dass man direkt nach dem Feiertag in das Wochenende starten kann.

Überblick der Silvester Daten bis 2025

  • 2020: Im Jahr 2020 liegt Neujahr am 1. Jänner 2020 an einem Mittwoch. Das bedeutet, dass Silvester im Jahr 2019 auf den 31. Dezember fällt und zwar auf einen Dienstag. Wer ein paar Urlaubstage übrig hat, kann sich ohne Probleme den Rest der Woche freinehmen. In der Regel dauern die Schulferien auch noch ein paar Tage an, so der Verkehr auf den Straßen in der ersten Woche des Jänners 2020 nicht so stark ist.
  • 2021: Im Jahr 2021 liegt Neujahr am Freitag, den ersten Jänner 2021. Das bedeutet, dass Silvester folglich auf Donnerstag, den 31. Dezember 2020 fällt. Für den Start in das Jahr 2021 ist der 1. Jänner auf einem Freitag wirklich sehr angenehm. Die meisten Menschen können direkt danach in das wohlverdiente Wochenende starten und entsprechend ihre Freizeit genießen, ohne Arbeiten gehen zu müssen.
  • 2022: Im Jahr 2022 liegt Neujahr am Samstag, den 1. Jänner 2022. Dies ist natürlich für viele Menschen nicht sehr angenehm, da Neujahr ein Feiertag ist. Auch wenn direkt danach ein Sonntag folgt bedeutet dies meist, dass man entsprechend nicht einkaufen kann, sondern bis zum Montag, den 3. Jänner 2022 warten muss. In der Regel fangen hier die meisten Menschen auch wieder an, ihrer Arbeit nachzugehen.
  • 2023: Im Jahr 2023 fällt Neujahr auf den Sonntag, den 1. Jänner 2023. Das bedeutet, dass dieser Feiertag auf einen Tag fällt, der für die meisten Menschen ohnehin arbeitsfrei gewesen wäre. In der Praxis bedeutet dies, dass die meisten Menschen am darauffolgenden Montag, den 2. Jänner 2023 wieder arbeiten gehen. Silvester fällt folglich auf den 31. Dezember 2022 und auf einen Samstag.
  • 2024: Im Jahr 2023 fällt der beliebte Neujahrestag auf den Montag, den 1. Jänner 2024. Das bedeutet, dass man quasi einen Urlaubstag „geschenkt“ bekommt. In der Praxis ist anzumerken, dass Silvester am 31. Dezember 2023 stattfindet, bzw. an diesem Tag entsprechend das Feuerwerk abends gezündet werden kann.
  • 2025: Im Jahr 2025 findet der Neujahrstag am Mittwoch, den 1. Jänner 2025 statt. Das bedeutet, dass der davor gelegene Dienstag, der 31. Dezember 2024 gleichzeitig auch der Tag ist, an dem Silvester gefeiert wird.

Warum feiern wir Sylvester, bzw. Neujahr in Österreich?

festive fire-works display against a dark background

Feuerwerk zu Silvester

Sylvester, bzw. der Start in das neue Jahr wird jedes Jahr gefeiert, um das alte Jahr abzuschließen. Das großartige Feuerwerk dient dazu, die bösen Geister zu vertreiben und dafür zu sorgen dass der Start in das neue Jahr ohne Probleme gelingt.

Gleichzeitig nehmen sich viele Menschen für das neue Jahr etwas vor – die Klassiker sind zum Beispiel, weniger Alkohol zu trinken, mehr Sport zu treiben, oder etwas abzunehmen. Raucher entscheiden sich meist, im neuen Jahr mit dem Rauchen aufzuhören, oder zumindest das Rauchen deutlich zu reduzieren.

Wann findet Sylvester bzw. Neujahr 2016, 2017 und 2018 statt?

Nachfolgend haben wir aufgeschrieben, wann Sylvester in den kommenden Jahren stattfindet. Dies hat den Vorteil, dass bereits jetzt geplant werden kann. Wer an Sylvester in Österreich eine Party feiern möchte, der sollte rechtzeitig mit den Planungen beginnen. Gerade mit Freunden macht es natürlich sehr viel Spaß, Sylvester zu feiern – aber in der Regel vor allem dann, wenn alle Zeit haben und die Vorbereitungen rechtzeitig begonnen wurden.

Hier die Termine:

  • Sylvester (Neujahr) 2017: Neujahr findet 2017 am Sonntag, den 1.1. statt
  • Sylvester (Neujahr) 2018: Im Jahr 2018 liegt Neujahr, der 1. Januar am Montag
  • Sylvester (Neujahr) 2019: Im Jahr 2019 wird Neujahr am 1. Januar an einem Donnerstag gefeiert

Wie plane ich den Neujahrsurlaub in Österreich am besten?

In den kommenden Jahren ist es natürlich sehr praktisch, wenn 2018 Neujahr auf einen Montag fällt. Somit ist der Start in die neue Woche sehr leicht und viele Menschen brauchen nur 4 Urlaubstage, um die Woche komplett frei zu haben. In Österreich, aber auch in Deutschland nutzen viele Menschen ihren Resturlaub, um noch eine Woche im neuen Jahr frei zu haben.

Gleichzeitig hat dies den Vorteil, dass auch die Kinder länger Zeit mit ihren Eltern verbringen können, denn die Schulferien gehen meist je nach Bundesland noch ein paar Tage in das neue Jahr hinein. Im Jahr 2019 liegt Neujahr in Österreich sogar an einem Donnerstag. Daher ist es für viele Arbeitnehmer sinnvoll, einfach die komplette Woche inklusive Neujahr Urlaub zu nehmen und sich zu erholen.

Welche Urlaubsziele eignen sich in Österreich oder Deutschland an Sylvester besonders?

Es gibt jede Menge schöner Urlaubsziele, die in Österreich an Sylvester gefragt sind. Das hängt jedoch auch immer davon ab, wo gefeiert wird und mit dem in Österreich Sylvester gefeiert wird. Es gibt viele Menschen, die gerne auf große Parties gehen und sich daher zum Beispiel in Wien treffen.

Darüber hinaus ist es aber auch möglich, dass zum Beispiel ein Haus in den Bergen gebucht wird. Hier eine Liste entsprechender Feiermöglichkeiten für Sylvester, die helfen sollen, in Österreich die Silvesterfeier 2016, 2017 oder gar für das Jahr 2018 zu planen:

Sylvester in Wien feiern: In der Landeshauptstadt geht fast immer etwas. Es gibt zahlreiche große Silvesterfeiern, die wahrgenommen werden können. Von der edlen Schicki Micki Party bis hin zur bodenständigen Silvesterfeier oder dem Public Feiern in der Altstadt gibt es jede Menge zu erleben. Für einige Partys gibt es extra Karten, die im Voraus erworben werden müssen, was natürlich zu empfehlen.

Sylvester Romantik mit Freunden in einer Berghütte: Es gibt in Österreich zahlreiche schöne Berghütten, die nicht nur von Österreichern, sondern auch von Urlaubern aus Deutschland gerne zum Jahreswechsel gebucht werden. Wer abgeschieden auf dem Berg mit Freunden, oder dem Partner, bzw. der Partnerin feiern möchte, der kann dies ebenfalls ohne Probleme tun. Es gibt jede Menge Spaß und mit Alkohol und Gesellschaftsspielen kann der Ausflug in die Natur auf die Berge zum vollen Erfolg werden. Gerade mit Raclette oder Fondue wird Sylvester natürlich sehr feierlich und macht sehr viel Spaß.

Salzburg und Innsbruck: Beide Städte bieten zahlreiche Partys und Feiermöglichkeiten, die gerne wahrgenommen werden. Es lohnt sich, rechtzeitig zu suchen und zum Beispiel die Karten für eine coole Silvesterfete zu buchen. Gerade in Innsbruck gibt es natürlich auch einige schickere Events, die zum Start in das neue Jahr sehr gefragt sind.

Sylvester in Graz feiern: Wer in der Steiermark zu Hause ist, der wird sich die Silvesterfeiern in Graz nicht nehmen lassen. Der Jahreswechsel zu 2017 oder 2018 wird in jedem Fall groß in der Stadt gefeiert und wie jedes Jahr gibt es viele öffentliche Partys. Auch in der Altstadt sowie entlang der Partymeile von Graz gibt es jede Menge Locations, in denen auf das neue Jahr angestoßen werden kann. Wer es etwas beschaulicher mag, findet rund um Graz einige Berge mit schönen Hotels und Hütten, die gemietet werden können, um mit Freunden oder der Familie zu feiern.

Sylvester in Deutschland – wo kann ich als Österreicher den Jahreswechsel feiern?

Nicht nur in der Heimat, sondern auch im benachbarten Deutschland wird Silvester 2016, aber auch 2017 und 2018 gefeiert werden. Wer nach München, Rosenheim oder Passau sowie nach Augsburg mag, der wird merken, dass es hier ebenfalls sehr viele Silvesterfeiern gibt, die wirklich viel Spaß machen. Am besten sollte Silvester mit einem kleinen Urlaub genossen werden, denn es lohnt sich 3-4 Tage in einer schönen Stadt zu sein und diese in Ruhe einmal kennen zu lernen.

Egal, wo Sylvester gefeiert werden soll, die Organisation ist bei einer Party in Österreich natürlich besonders wichtig. Es lohnt sich daher, rechtzeitig eine Unterkunft zu buchen, oder mit Freunden zu sprechen, die an Neujahr 2017 oder an Neujahr 2018 mit einem zusammen feiern können.

Deine Meinung ist uns wichtig

*